Letztes Update am Fr, 10.08.2018 15:14

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Arbeitnehmerschutz

Hautkrebs als Berufskrankheit: 300.000 Österreicher gefährdet

Wenn acht Stunden täglich in der Sonne gearbeitet wird, sollte Sonnenschutz Pflicht sein. Sonst drohen Augenentzündungen, Sonnenbrände und Hautkrebs.