Letztes Update am So, 29.09.2019 06:56

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Exklusiv

Mit Antikörpern gegen schweres Asthma

Die Langzeit-Therapie mit Kortisontabletten bei schwerem Asthma sollte der Vergangenheit angehören, wie die Pneumologin Judith Löffler-Ragg erklärt.

Fünf Prozent der Asthma-Patienten bekommen Hustenanfälle und Atemnot schwer in den Griff.

© iStockFünf Prozent der Asthma-Patienten bekommen Hustenanfälle und Atemnot schwer in den Griff.