Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Do, 07.11.2019


Exklusiv

Zucker senken und das Herz schützen: “Wir pochen auf den Lebensstil“

Am 14. November ist Welt-Diabetes-Tag. Stoffwechsel-Expertin Susanne Kaser klärt über Diabetes-Medikamente mit positiven Effekten auf Herz, Nieren und Gewicht auf.

null

© Getty Images/iStockphoto



Von Theresa Mair

Innsbruck – Etwa jeder zehnte Österreicher ist an Diabetes erkrankt, 90 Prozent sind von dem früher als „Alterszucker bekannten Typ-2-Diabetes betroffen. Tendenz steigend. „Aktuell liegt das Erkrankungsalter in Tirol im Durchschnitt bei 53 Jahren, doch die Patienten werden jünger“, sagt Susanne Kaser, Leiterin der Stoffwechsel-Ambulanz an der Uniklinik in Innsbruck, im Vorfeld des Welt-Diabetes-Tages am 14. November.

TT-Exklusiv-Artikel

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden