Letztes Update am Fr, 27.09.2019 11:43

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Web

Frank Elstner mit Nachwuchspreis für YouTube-Videos ausgezeichnet

Geehrt wurde der ehemalige „Wetten, dass...?“-Moderator für seine neuen Youtube-Videos, in denen er Gäste wie Sängerin Helene Fischer und Moderator Jan Böhmermann interviewt.

Frank Elstner war mit seinem Youtube-Kanal („Wetten, das war‘s..?“) in einer für ihn ungewöhnlichen Kategorie nominiert - als Newcomer.

© Screenshot/YouTubeFrank Elstner war mit seinem Youtube-Kanal („Wetten, das war‘s..?“) in einer für ihn ungewöhnlichen Kategorie nominiert - als Newcomer.



Mountain Vie, Berlin – Der ehemalige „Wetten, dass...?“-Moderator Frank Elstner (77) ist mit einem Nachwuchspreis ausgezeichnet. Er erhielt am Donnerstagabend in Berlin einen YouTube Goldene Kamera Digital Award. Geehrt wurde er für seine neuen Youtube-Videos, in denen er Gäste wie Sängerin Helene Fischer und Moderator Jan Böhmermann interviewt.

Er sei dankbar, dass das jetzt kein Preis für einen „Quotensenior“ sei, sondern ein Preis für die Nähe zum Publikum. „Ich finde das übrigens so nett, dass Sie mich so nett empfangen“, sagte Elstner den Gästen. „Weil die meisten von Ihnen kennen mich gar nicht.“

Bekannt wurde Elstner einem Millionenpublikum, als er 1981 im ZDF die Fernsehshow „Wetten, dass..?“ auf den Bildschirm brachte. Seine Talkreihe bei Youtube heißt „Wetten, das war‘s..?“. Im Frühjahr hatte er eine Parkinson-Erkrankung öffentlich gemacht. Darüber sprach er nun auch in Berlin. In einer Talkshow habe er dazu mal gesagt: „Leute, regt euch nicht auf. Dann zittere ich halt.“ (APA/dpa)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.