Letztes Update am Fr, 04.10.2019 08:36

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Web und Tech

Instagram stellt neue Nachrichten-App „Threads“ vor

Eine Nachrichten-App für den Austausch im engsten Freundeskreis hat das Facebook-Tochterunternehmen am Donnerstag präsentiert. „Threads from Instagram“ geht weltweit an den Start.

Symbolfoto.

© AFPSymbolfoto.



Innsbruck — Das soziale Bildernetzwerk Instagram hat am Donnerstag eine neue Nachrichten-App mit dem Namen „Threads from Instagram" vorgestellt. Die App soll Usern ermöglichen, gut mit seinen engsten Freunden in Kontakt zu bleiben. „Threads" zielt vor allem auf die alltägliche Kommunikation im privaten Rahmen ab. „Man kann über Fotos kommunizieren, was man macht und wie es einem geht", so Instagram in einem Blogeintrag. Mit seinen Liebsten kann man demnach Fotos, Videos, Nachrichten, Storys und seinen Status teilen.

Bereits im Vorjahr hatte Instagram in seiner Haupt-App die Funktion „Enge Freunde" eingeführt, bei der Storys nur mit eben diesen geteilt werden können. Diese Funktion wird nun sozusagen in eine eigene App gepackt.

Wie das Facebook-Tochterunternehmen mitteilte, kann die Nachrichtenfunktion in der Instagram-App weiter verwendet werden — Nachrichten an „Enge Freunde" erscheinen ab sofort in beiden Apps. „Threads" soll ab sofort weltweit verfügbar sein. (TT.com/reh)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.