Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Sa, 11.08.2018


Bezirk Kitzbühel

Ein Trikot von Weltmeister Inzaghi

© Gernot SchwaigerFelix Kirchmair (Mitte) freute sich mit Vater Hannes (rechts), Bruder Lukas und Fans über das von Weltmeister Filippo Inzaghi (2. von rechts) überreichte Trikot des FC Bologna.Foto: Gernot Schwaiger



Kirchdorf i. T. – Der einstige Weltklassestürmer Filippo Inzaghi war als Trainer des FC Bologna von den Bedingungen in der Leerberg-Arena begeistert. Zum Abschluss des fünftägigen Trainingslagers hatte der 57-fache Nationalspieler und Fußball-Weltmeister von 2006 noch eine besondere Überraschung. Inzaghi überreichte an den 16-jährigen Felix Kirchmair (das große Fußballtalent sitzt aufgrund einer schweren Erkrankung seit einem Jahr im Rollstuhl) ein von ihm signiertes Trikot des siebenfachen italienischen Meisters FC Bologna. (gs)