Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Di, 06.11.2018


Bezirk Kufstein

Viel Betrieb beim Repair Café

© OtterSo mancher Staubsauger wurde wieder in Gang gebracht. Foto: Eberharter



Anscheinend wird wieder mehr genäht. Beim Repair Café der Gemeinde Ebbs wurden diesmal verhältnismäßig viele Nähmaschinen zur Reparatur gebracht. Fast alle konnten auch wieder instand gesetzt werden, denn oftmals waren es nur Kleinigkeiten, die zu reparieren waren, damit sie wieder funktionierten. Aber auch Kaffeeautomaten konnten wieder auf Vordermann gebracht werden.

Beim Repair Café im Bauhof der Gemeinde Ebbs wurde schließlich auch der Sieger des Fahrradwettbewerbs gekürt. Den ganzen Sommer über wurden die Kilometer gezählt, die man auf dem Fahrrad zurückgelegt hat. Aus allen Teilnehmern wurden per Zufallslos drei Gewinner gekürt.

Der erste Platz ging an Peter Astner, er ist 971,2 km gefahren. Zweiter wurde Florian Zangerle mit 213,7 km und Dritte Veronika Steinhauser mit 927,4 km. (be)