Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Di, 23.04.2019


Osttirol

Erfolgreiche Eis-Aktion in Lienz läuft auch heuer

null

© Sigrid Ortner



Seit dem Jahr 2017 gibt es die Idee des gespendeten Kaffees, die ursprünglich aus Neapel stammt, auch in Lien­z. Hier beteiligen sich Heikes Café, die Bäckerei Gruber, das Café Köstl, Petrocellis Café und Bar, das Café Bittersüß und das China-Restaurant Shanghai an der Aktion. Für Menschen mit geringem Einkommen kann man dort einen Kaffee, einen Toast, ein­e Gulaschsuppe oder ein Mittagsmenü bezahlen. Daran angelehnt hat sich in den letzten Jahren auch die Aktion „Eis von Herzen" in Lienz etabliert. Die beiden Organisatorinnen Elfriede Passegger und Sigrid Ortner haben in den Eisdielen Il Gelato am Hauptplatz und der neuen Eisdiele Deliziosa in der Messinggasse zwei Partner gefunden. Man bezahlt eine weitere Kugel Eis. Mitarbeiter stellen einen Gutschein aus, der im Sozialladen Solali weitergegeben wird. (TT)