Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Do, 02.05.2019


Bezirk Kitzbühel

Müll aus Kitzbüheler Schwarzsee gefischt

Insgesamt 15 Schwarzseefischer waren im Einsatz, um den Müll im und rund um den See zu entfernen.

© HechlInsgesamt 15 Schwarzseefischer waren im Einsatz, um den Müll im und rund um den See zu entfernen.



Rund um den und im Schwarzsee bei Kitzbühel wurde kürzlich Klarschiff gemacht. Wie jedes Jahr zu Frühlingsbeginn waren wieder die Schwarzseefischer unterwegs. Sie sammelten unter der Leitung von Gerhard Vogel vom Boot aus und auch zu Fuß entlang dem Ufer Müll ein. Insgesamt 15 Fischer waren dabei im Einsatz. Da im letzten Winter wegen der zu dünnen Eisschicht — zehn Zentimeter sind notwendig — der Schwarzsee nicht zur Begehung freigegeben werden konnte, fiel weniger Müll als in den letzten Jahren an. Die fleißigen Sammler hoffen auf umweltbewusste Spaziergänger und Hundehalter. (TT)