Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mi, 15.05.2019


Bezirk Kitzbühel

Die Sonne als Energielieferant: Infoabend in Kirchberg

Heute Abend findet ein Infoabend zum Thema Photovoltaik in der arena365 in Kirchberg statt.

© Energie TirolHeute Abend findet ein Infoabend zum Thema Photovoltaik in der arena365 in Kirchberg statt.



Die e5-Gemeinden Kirchberg und Westen­dorf sind Tiroler Vorbildgemeinden im Bereich der Energieeffizienz. Nun setzen sie gemeinsam mit den Nachbargemeinden Hopfgarten, Itter und Brixen einen weiteren kräftigen Impuls in Richtung Energiewende. Im Rahmen einer Sonnenstrom-Initiative wollen sie ihre Bürger dabei unterstützen, die Kraft der Sonne für sich zu nutzen.

Heute, Mittwoch, findet deshalb um 19:30 Uhr in der arena365 in Kirchberg ein Photovoltaik-Infoabend für die Bürger der vier Gemeinden statt. In lockerem Rahmen erklärt der PV-Experte Thomas Vogel von Energie Tirol die wichtigsten Punkte zum Thema Photovoltaik: Von der richtigen Dimensionierung über die Bestimmung des solaren Potenzials und die Kombinationsmöglichkeiten mit Wärmepumpen oder Elektroautos bis hin zu Anbringungsmöglichkeiten ist alles dabei. Informiert wird aber nicht nur über technische Details, sondern auch über die wirtschaftlichen Aspekte von Photovoltaik-Anlagen.

Bei dem Infoabend erhalten Interessierte zudem Informationen über neue Möglichkeiten von Sammelkäufen, um so die Investitionskosten zu minimieren und die Attraktivität von PV-Anlagen für alle zu steigern. (TT)