Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mi, 15.05.2019


Bezirk Schwaz

,,Zeitenblicke“ auf das Schwazer Vereinsleben von anno dazumal

Fotos von Vereinen, wie dieses vom Schwazer Landsturm, werden diesen Freitag im Knappensaal des SZentrums gezeigt.

© sammlung wexFotos von Vereinen, wie dieses vom Schwazer Landsturm, werden diesen Freitag im Knappensaal des SZentrums gezeigt.



„Das Vereinsleben in Schwaz bildet das Fundament unserer Gemeinschaft", meint Ursula Kirchner vom Schwazer Stadtarchiv.

Dass es bereits vor 1938 recht rege war, skizzieren das Zentrum für Geschichte im Mathoihaus und Martin Wex bei ihrem Zeitenblicke-Abend am Freitag, den 17. Mai, um 19 Uhr im Knappensaal des SZentrums. Anhand alter Bilder und Dokumente wird ein interessanter Einblick in die Vereinstätigkeit der Silberstadt gegeben. Der Eintritt ist frei.

Wie beliebt die Zeiten­blicke-Abende und damit der Blick auf alte Fotos der Ahnen sind, zeigte sich im Vorjahr: Der Zeitenblicke-Abend zum Thema Schwazer Gastlichkeit wurde von rund 300 Personen besucht. (TT)