Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Do, 08.08.2019


Bezirk Schwaz

80. Geburtstag beim 430. Auftritt gefeiert

Margit Schlapp (Mitte) ist Schauspielerin mit Leib und Seele. Zum 80. Geburstag überraschten sie ihre Kollegen auf der Bühne.

© Volksbühne MayrhofenMargit Schlapp (Mitte) ist Schauspielerin mit Leib und Seele. Zum 80. Geburstag überraschten sie ihre Kollegen auf der Bühne.



Es war ein Gänsehaut-Moment. Am Dienstagabend stand Margit Schlapp wieder einmal auf der Mayrhofner Volksbühne. Doch es war ein besonderer Tag — ihr Geburtstag. Und im Publikum saßen vor allem jede Menge Gratulanten, ehemalige Bühnenkollegen, Familie und Freunde, um Schlapp zu ihrem 80. Geburtstag auf der Bühne zu gratulieren.

Eigentlich wollte die Mayr­hofner Volksbühne an diesem Abend keine Vorstellung geben, damit Schlapp ihren runden Geburtstag feiern kann. „Nana, do spieln ma scho. Wegen an sellan Geburts­tog, sell­e kemmen woll no mehr­a", sagt­e sie vorab. Aber ihre Schauspielkollegen ließen es sich nicht nehmen, sie zum Ehrentag zu überraschen.

Seit knapp 90 Jahren gibt es die Volksbühne Mayrhofen. Margit Schlapp gab 1955 bei einem Singspiel ihr Debüt. Seither stand sie in 71 von 112 Produktionen auf der Bühne und schlüpfte in unterschiedlichste Rollen. An ihrem Geburtstag stand die 80-Jährige zum 430. Mal auf der Bühne. Dabei hat sie mit 204 Theaterkollegen zusammengearbeitet. Für den Verein ist sie ein wertvolles Mitglied, das 65 Jahre Theatergeschichte mitgeschrieben hat. Daher erhielt Schlapp vom Theaterverband Tirol das Verdienstzeichen in Gold. (TT)