Letztes Update am Di, 17.09.2019 11:46

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Glücksspiel

Tipp-Fieber in Österreich: Millionen-Jackpots bei Euromillionen und Lotto

173 Millionen Euro warten bei der Euromillionen-Ziehung am Dienstag auf einen Gewinner. Am Mittwoch wird beim Lotto ein Vierfachjackpot ausgespielt – mit rund 5 Millionen Euro.

(Symbolfoto)

© Rehfeld(Symbolfoto)



Innsbruck – In Österreich grassiert das Tipp-Fieber: In den kommenden zwei Tagen gibt es nämlich ganz schön viel Geld zu gewinnen – wenn es Glücksgöttin Fortuna denn will.

16 Mal wurde der Jackpot bei den Euromillionen nicht geknackt. Und so gibt es für „5 plus 2“-Richtige am Dienstag 173 Millionen Euro – wenn man als Einziger die richtigen Zahlen getippt hat.

Auch beim klassischen Lotto in Österreich wartet ein prall gefüllter Jackpot: Am Mittwoch geht es um rund 5 Millionen Euro. Das ist bereits der zweite Vierfachjackpot in diesem Monat.

Bis zur Ziehung rechnen die Österreichischen Lotterien mit rund 5,5 Millionen Tipps, die auf gut einer Million Wettscheinen abgegeben und erfahrungsgemäß etwa 60 Prozent aller möglichen Tippkombinationen abdecken werden. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Vierfachjackpot geknackt wird, ist demnach größer als der Eintritt eines Fünffachjackpots, der heuer der erste wäre. (TT.com, APA)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.