Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mo, 28.10.2019


Exklusiv

Ziegen retten Klettersteige bei der Burg Laudeck

Gute Nachricht für drei schwarzgebaute Klettersteige in Ladis. Nach einer Einigung mit dem Landesumweltanwalt dürfen Kletterer bald wieder auf die Burg Laudeck kraxeln.

Die Klettersteige zur Burg Laudeck dürfen wieder offiziell begangen werden. Seit 2017 waren sie behördlich gesperrt.

© ReichleDie Klettersteige zur Burg Laudeck dürfen wieder offiziell begangen werden. Seit 2017 waren sie behördlich gesperrt.