Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mi, 30.10.2019


Bezirk Schwaz

Schwazer Volksschüler wurden gefeierte Musicalstars

Die Volksschüler brachten "Die chinesische Nachtigall – Wie der Kaiser zu seinem Vogel kam" auf die Bühne im SZentrum.

© LMS SchwazDie Volksschüler brachten "Die chinesische Nachtigall – Wie der Kaiser zu seinem Vogel kam" auf die Bühne im SZentrum.



800 Kinder im Silbersaal des SZentrum zum aufmerksamen Zuhören und Mitmachen über 90 Minuten zu bewegen, ist keine Kleinigkeit. Gelungen ist das der 4a-Klasse und der 4c -Musikklasse der Volksschule Hans Sachs mit ihrer Musical-Aufführung „Die chinesische Nachtigall — Wie der Kaiser zu seinem Vogel kam". Monatelange Vorbereitungsarbeit mit den Lehrerinnen Elisabeth Waldauf und Christine Blau, Tanzchoreograph Gerhard Egger sowie Klaus Niederstätter (LMS Schwaz), aus dessen Feder die musikalischen Arrangements kamen, gingen diesem Erfolg voraus. „Unglaublich, wie die Kinder sich mit ihren Rollen identifizierten", freute sich eine Mutter. Auch das effektvolle Bühnenbild (gestaltet von Werklehrerinnen und Kindern), Licht und Ton (Sigi Konzett, Dieter Kurz) und das Können der Musikschüler begeisterten. Im Stück ging es um die Frage nach Wahrheit, Kunst und Künstlichkeit in einer Welt des Technikwahns und der Globalisierung. (TT)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren


Schlagworte