Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Di, 05.11.2019


Bezirk Reutte

Fachschule für Kunsthandwerk und Design bekam neues Design

Farbflächen und Rahmen auf dezentem Grau: Die Schülerinnen gestalteten die Fassade der alten Schule um.

© FachschuleFarbflächen und Rahmen auf dezentem Grau: Die Schülerinnen gestalteten die Fassade der alten Schule um.



Die Schüler der Fachschule für Kunsthandwerk und Design müssen ab heuer im ersten Semester der 4. Klasse ein Betriebspraktikum absolvieren. So will es der neue Lehrplan. Die Schülerinnen der Abteilung für Vergolden und Schriftdesign gestalteten im Rahmen einer Übungsfirma die Fassade des alten Schulgebäudes um.

Die auffällige rote Farbe musste einem modernen Grau weichen, Farbflächen und Farbrahmen wurden eingearbeitet. Auch das Schullogo wurde integriert, damit die Schulgebäude gleich als solche erkannt werden. „Das waren anstrengende, aber sehr lehrreiche drei Wochen. Auf den Gerüsten und Hebebühnen mit großen Werkzeugen zu arbeiten, war eine spannende Erfahrung", so das Fazit der Praktikantinnen. (TT)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren


Schlagworte