Letztes Update am Fr, 01.08.2014 06:12

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Kufstein

TT-Café macht wieder im Kufsteiner Stadtpark halt

Die Tiroler Tageszeitung bietet am Samstag einen Vormittag mit Kaffee, Gebäck, Spaß, Information und Unterhaltung.



Kufstein – Es gehört mittlerweile fix zur Sommerzeit in Kufstein: duftendes Gebäck vom Bäcker Ruetz, frischer Kaffee von Wedl/Testa Rossa, prickelndes Montes-Mineralwasser und Hits der letzten Jahrzehnte mit der Band Prime Time. Dazu noch druckfrische Ausgaben der Tiroler Tageszeitung und ein buntes Rahmenprogramm sowie interessante Gespräche mit bekannten Personen aus Politik, Kultur und Wirtschaft.

Wenn diese Dinge an einem Samstagvormittag im Stadtpark in Kufstein auf dem Programm stehen und obendrein noch kostenlos zu haben sind, dann ist wieder der TT-Café-Tross in der Stadt. Am Samstag, den 2. August, macht er wieder von 9 Uhr bis 12 Uhr im Stadtpark halt.

Es gibt jedoch nicht nur Café und Gebäck und viel Musik, sondern auch interessante Interviewgäste, die bei TT-Chefredakteur Mario Zenhäusern auf der TT-Café-Bühne Platz nehmen. So die Wörgler Nationalrätin Carmen Gartelgruber, die über die Arbeit am glatten Wiener Parkett erzählen wird, oder der Landtagsabgeordnete Bürgermeister Alois Margreiter aus Breitenbach und der Kufsteiner TGKK-Obmann Werner Salzburger.

Auch Bundesminister Andrä Rupprechter gesellt sich im Laufe des Vormittags zur illustren Runde und wird Einblick in die Arbeit in der hohen Bundespolitik geben.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

Hausherr Martin Krumschnabel, Kufsteins Bürgermeister, fährt nach einer Etappe der BR-Radltour mit dem Bike am Kufsteiner Stadtpark ein und Emanuel Präauer, neuer Chef der Stadtmarkting Kufstein, erzählt über seine Pläne für die Stadt. Aus der Kulturwelt nehmen Schlossberg-Obfrau Claudia Lugger und Beethoven-Tage-Leiter, Dirigent und Komponist Matthias Kendlinger auf der TT-Bühne Platz. Moderiert wird der interessante und unterhaltsame Vormittag von Christoph Knapp.

Und während die Erwachsenen gemütlich plaudern und den Interviews zuhören können, wartet auf die kleinen Gäste ein TT-Apfelsaft und Spiel und Spaß in Tonis Kinderecke.

Beim Gewinnspiel geht es heuer um eine Hotel-Übernachtung mit Frühstück für zwei Personen in einem Kaltschmid-Hotel in Seefeld und um eine Wedl-Espressomaschine. Alle TT-Abonnenten erhalten außerdem gegen Vorlage ihrer Club-Karte ein spezielles Geschenk. (TT)