Letztes Update am Sa, 13.10.2018 23:07

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Sturm

Hurrikan „Leslie“ steuert auf Portugal und Spanien zu

Am Samstagabend soll der Hurrikan auf Land treffen. Allerdings soll „Leslie“ bis dahin zum tropischen Wirbelsturm abschwächen.

© imago stock&peopleErst vor wenigen Tagen wurde Mallorca von einem schweren Sturm getroffen.



Lissabon, Madrid – Wenige Tage nach einem verheerenden Unwetter auf Mallorca warnen Meteorologen vor einem heftigen Sturm in Portugal und Spanien. Der Hurrikan „Leslie“ steuere vom Atlantik auf die Länder zu und werde am Samstagabend auf Land treffen, teilte das portugiesische Meeresinstitut IPMA mit. Medienberichten zufolge sollen unter anderem die Regionen um die Hauptstadt Lissabon und Coimbra betroffen sein.

Von dort werde der Sturm voraussichtlich nach Spanien weiterziehen, sagten Meteorologen im Sender Canal 24 Horas. Es wird zwar erwartet, dass sich der Hurrikan in den nächsten Stunden zu einem tropischen Wirbelsturm abschwächt – dennoch warnte das National Hurricane Center vor Orkanböen und Sturzfluten. (APA/dpa)