Letztes Update am Mi, 05.12.2018 16:50

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Mode

Vivienne Westwood erhält Auszeichnung von Swarovski in London

Modedesignerin Vivienne Westwood erhält den „Swarovski Award for Positive Change“ für ihren „unschätzbaren Beitrag für die Mode“.

© REUTERS/Suzanne PlunkettVivienne Westwood.



London – Die britische Modedesignerin Vivienne Westwood wird kommende Woche bei den Fashion Awards in London mit dem „Swarovski Award for Positive Change“ geehrt, gab das Britische Modeinstitut British Fashion Council (BFC) bekannt. Die Auszeichnung wird an Menschen für ihren „unschätzbaren Beitrag für die Mode und ihr unermüdliches Engagement für den Umweltschutz in der Modeindustrie“ verliehen.

Die Auszeichnung wird Westwood am 10. Dezember in der Royal Albert Hall überreicht. 2017 ging der Award and die Dior-Chefdesignerin Maria Grazia Chiuri, im Jahr davor an die im Dezember 2017 verstorbene Vogue-Italia-Chefin Franca Sozzani.

Westwood habe „den Weg dafür geebnet, sich für humanitäre und ökologische Themen einzusetzen, und ihr Beitrag zur britischen Mode macht sie zu einer der angesehensten Designerinnen der Modebranche und eine große Inspiration für uns alle“, sagte die BFC-Vorsitzende Caroline Rush in einer Aussendung. „Dame Vivienne Westwood hat die globale Mode nachhaltig geprägt und wir freuen uns, ihre inspirierende Kreativität, ihren lebenslangen Einsatz für umweltpolitische Anliegen und die Förderung ethischer Mode zu feiern, die sich nachhaltig und tief greifend auf die Branche ausgewirkt haben“, erklärte Unternehmerin Nadja Swarovski. (APA)