Letztes Update am Fr, 25.01.2019 15:43

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tirol

Spekulation um Tod von Peter Alexanders Sohn

Michael Neumayer lebte über Jahre in Aldrans. Am 13. Jänner verstarb der Sohn von Peter Alexander in der Türkei. Die Umstände des Todes sind noch nicht geklärt.

Michael Neumayer, der Sohn von Peter Alexander, starb in der Türkei im Alter von 56 Jahren.

© APA/PFARRHOFERMichael Neumayer, der Sohn von Peter Alexander, starb in der Türkei im Alter von 56 Jahren.



Belek, Aldrans – Am 13. Jänner wurde Michael Neumayer, Sohn von Schauspieler und Schlager-Legende Peter Alexander, tot in seiner Villa im türkischen Belek aufgefunden – die TT berichtete. Die Umstände des Leichenfunds erschienen den türkischen Behörden derartig mysteriös, dass Fremdverschulden nicht auszuschließen und eine Obduktion in Auftrag gegeben worden war.

Was wohl die wenigsten Tiroler wussten: Michael Neumayer lebte über Jahre in Aldrans und war bis zuletzt in Innsbruck gesehen worden. Neumayers Trauung fand in Sistrans statt. Der ungeklärte Tod von Peter Alexanders Sohn beschäftigt die Innsbrucker Staatsanwaltschaft trotz Wohnsitzes in Tirol indes noch nicht. So bestätigte Staatsanwalt Thomas Willam auf Anfrage der TT, dass dazu noch keine allfälligen Rechtshilfeersuchen aus der Türkei an die Anklagebehörde herangetragen worden seien. Willam: „Sollte ein Verbrechen vorliegen, liegt der Tatort ja zu allererst in der Türkei.“ (fell, pn)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.