Letztes Update am Di, 16.04.2019 19:53

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Brangelina ist Geschichte

Nun offiziell geschieden: Angelina Jolie tilgt Brad Pitts Namen

Noch haben sie sich nicht auf alle Details ihrer Scheidung geeinigt. Doch ein Gericht hat Angelina Jolie und Brad Pitt bereits offiziell zu Singles erklärt. Im Scheidungsdrama zündet Jolie nun die nächste Stufe und streicht Pitt auch aus ihrem Namen.

War da was? Angelina Jolie und Brad Pitt 2005.

© AFPWar da was? Angelina Jolie und Brad Pitt 2005.



New York – Die Verhandlungen rund um alle Scheidungsdetails sind offenbar noch voll im Gange, vor dem Gesetz gelten Angelina Jolie und Brad Pitt allerdings wohl mittlerweile wieder als Singles. Das gehe aus entsprechenden Gerichtsunterlagen hervor, berichtet das US-Portal The Blast.

Bereits am vergangenen Freitag sollen beide Schauspieler einen Richter um eine sogenannte „bifurcation“ gebeten haben. Diese ermöglicht es, dass Ehepartner in den USA sich rein rechtlich scheiden lassen, noch bevor alle Details rund um Finanzen und Co. final besprochen sind. Anonyme Quellen aus dem Umfeld von Pitt und Jolie sollen unterdessen verraten haben, dass beide diesen Schritt für sehr wichtig gehalten hätten, um endlich mit allem abschließen zu können.

Kinder behalten Doppelnamen

Wie The Blast weiter berichtet, hat Angelina Jolie ihren offiziellen Nachnamen von Jolie-Pitt wieder zu Jolie ändern lassen. Das geht aus Gerichtsdokumenten hervor, die dem Online-Portal vorliegen.

Bei den sechs gemeinsamen Kindern, die die Hollywood-Schauspielerin mit ihrem Ex-Partner Brad Pitt hat, verhält sich die Sache dagegen anders. Sie behalten demnach den Doppelnamen Jolie Pitt.

Pitt und Jolie hatten sich 2005 bei den Dreharbeiten zum Film „Mr. & Ms. Smith“ kennengelernt. Sie heirateten schließlich 2014 in einer privaten Zeremonie im südlichen Frankreich. Im September 2016 reichte Jolie die Scheidung ein und führte „unüberbrückbare Differenzen“ an. Die beiden haben gemeinsam die drei leiblichen Kinder Vivienne (10), Knox (10), Shiloh (12) sowie drei Adoptivkinder Zaharah (14), Pax (15) und Maddox (17). (TT.com)


Mehr Artikel aus dieser Kategorie

US-Sänger R. Kelly.Leute
Leute

Nach Vorwürfen in New York und Chicago: R. Kelly muss in Haft bleiben

Ein Richter in Chicago lehnte es am Dienstag ab, den Musiker („I Believe I Can Fly“) gegen Kaution freizulassen. Damit muss der 52-Jährige nun zunächst in Ch ...

Immer wieder gerät Andreas Gabalier wegen seiner Textzeilen, Posen und Aussagen in die Kritik.Musik
Musik

Anzeige von Andreas Gabalier gegen Rapper fallengelassen

Im Februar hatte Andreas Gabalier gegen die Rapper Kroko Jack und Kid Pex Anzeige wegen "gefährlicher Drohung" eingebracht. In ihrem Song "S...

Das „Swan Upping“ findet jedes Jahr im Juli statt.
Royals
Royals

Queen lässt Schwäne auf der Themse zählen

Fünf Tage lang dauert das traditionelle „Swan Upping“. Dabei wird auch geschaut, ob es den Vögeln gut geht.

adel
Prinz Harry und Herzogin Meghan treffen bei der Europa-Premiere des Filmes "König der Löwen" in London ein.Film-Premiere
Film-Premiere

Harry und Meghan auf Europa-Premiere von „König der Löwen“

Küsschen hier, Umarmung dort: Ziemlich locker haben sich Harry und Meghan bei der Europa-Premiere vom Disney-Remake „König der Löwen“ gegeben. Zwischendurch ...

adel
Die goldene Stimme aus Prag: Karel Gott.Happy Birthday
Happy Birthday

Karel Gott feiert 80. Geburtstag: Geldschein mit Konterfei heiß begehrt

Kaum ein Sänger steht schon so lange auf der Bühne wie er. Nun wird Karel Gott, die goldene Stimme aus Prag, 80 Jahre alt. Und er geht mit der Zeit: Seine ne ...

Weitere Artikel aus der Kategorie »