Letztes Update am Do, 26.09.2019 14:05

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Royals

Royale Hochzeit im nächsten Jahr: Prinzessin Beatrice hat sich verlobt

Edoardo Mapelli Mozzi hat während eines Italien-Urlaubs um die Hand der Tochter von Prinz Andrew und Sarah Ferguson angehalten. Der Palast kündigte die Hochzeit für 2020 an.

Ihre Verlobung geben bekannt: Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi.

© Prinzessin EugenieIhre Verlobung geben bekannt: Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi.



London — Die britische Prinzessin Beatrice (31) hat sich mit dem Immobilienmogul Edoardo Mapelli Mozzi verlobt. Das teilte der Buckingham-Palast am Donnerstag in London mit.

Beatrice ist die Tochter von Prinz Andrew und seiner Ex-Frau Sarah — und damit eine Enkelin der 93-jährigen Königin Elizabeth II.. „Wir können es gar nicht abwarten, zu heiraten", zitierte der Palast das Paar. Sie hätten viele ähnliche Interessen und Werte.

Mozzi selbst machte seiner Beatrice auf Instagram eine Liebeserklärung zur Verlobung. "Du wirst nie alleine sein, meine Liebe, mein Herz ist dein Zuhause."

Die Verlobung kommt ungefähr ein Jahr, nachdem erste Gerüchte über eine mögliche Liebelei zwischen der Prinzessin und dem 34-jährigen Italiener in der britischen Klatschpresse aufgetaucht waren. Wann die royale Hochzeit gefeiert werden wird, ist noch nicht bekannt. Auf jeden Fall aber im kommenden Jahr. (dpa, TT.com)