Letztes Update am Mo, 11.11.2019 11:22

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Video

Erster Auftritt nach Autounfall: Kevin Hart zeigt sich zutiefst dankbar

Der Schauspieler hat sich von den schweren Verletzungen erholt und dankte in seiner Laudatio Familie, Freunden und Fans. Zuvor durfte er einen People‘s Choice Award entgegennehmen.

Fans des Comedians Kevin Hart waren nach dem Unfall in großer Sorge.

© AFPFans des Comedians Kevin Hart waren nach dem Unfall in großer Sorge.



Los Angeles — Nach seinem schweren Autounfall im September hatte Schauspieler Kevin Hart am Sonntag in Los Angeles seinen ersten öffentlichen Auftritt. Begleitet von Standing Ovations durfte der 40-Jährige einen People's Choice Award als Comedy Filmstar des Jahres entgegennehmen. In seiner emotionalen Laudatio richtete Hart sich an Familie, Freunde und Fans und zeigte sich zutiefst dankbar.

„Zuerst und vor allem danke ich Gott, denn ich müsste definitiv nicht hier sein. Dass ich es bin, bringt mich dazu, das Leben noch mehr zu schätzen", eröffnete Hart, nachdem ihm Schauspielerkollege Robert Downey Jr. die Trophäe überreichte. Insbesondere dankte er seiner Frau und seinen drei Kindern (2, 12 und 14 Jahre alt).

Auch seine Fans sprach der Schauspieler an: „Ihr habt keine Ahnung, welchen Einfluss ihr auf uns als Entertainer habt. Eure Energie, eure Unterstützung bedeutet mir alles und ich möchte euch wirklich dafür danken, dass ihr in dieser schweren Zeit für mich da wart."

Vor knapp zwei Wochen hatte Hart sich via Instagram zurückgemeldet. In einem etwa zweiminütigen Video zeigte er Bilder aus dem Krankenhaus und von seinem Genesungsweg. Er bedankte sich bei seinen Freunden und seinen Fans für ihre Unterstützung und Liebe. Er hatte sich bei dem Unfall Anfang September schwere Rückenverletzungen zugezogen. Der Schauspieler war als Beifahrer in dem Auto eines Freundes im kalifornischen Malibu unterwegs, als der Fahrer die Kontrolle verlor. Der Wagen stürzte über eine Böschung. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren


Schlagworte