Letztes Update am Mo, 11.06.2012 17:30

AGT_APANL


Leute

Vertreter der Pfarrerinitiative zu Gast in den USA



Die Pfarrerinitiative ist weiterhin bemüht, ein internationales Netzwerk zu knüpfen. Derzeit sei Vorstandsmitglied Hans Bensdorp zu Gast bei der „Association of Catholic Priests“ in den USA, informierte Helmut Schüller seine Mitstreiter via Newsletter. Das Schreiben an Papst Benedikt XVI. mit der Bitte um ein Gespräch sei zudem abgeschickt.

Den Begriff „Ungehorsam“ will Schüller offensichtlich weiterhin nicht aufgeben und fragt sich stattdessen: „Wenn tatsächlich das ‚U-Wort‘ Hindernis für alles ist: Warum haben dann die Bischöfe und Rom bisher auch mit denen, die sich unserem Aufruf nicht angeschlossen haben, keinen umfassenden Reformdialog begonnen?“ Und weiter: „Ich überlasse es der Phantasie eines jeden von Euch, was tatsächlich geschehen würde, wenn wir unser so hochproblematisches Wort ‚Ungehorsam‘ in unserem Aufruf streichen würden.“

Am 21. Oktober treffen sich die Mitglieder der Pfarrerinitiative zur Generalversammlung in Linz. Im Herbst sind zudem Zusammenkünfte mit „interessierten PfarrgemeinderätInnen über Fragen zur Zukunft der Pfarrgemeinden“ geplant.




Kommentieren