Letztes Update am Di, 02.06.2015 15:18

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Natur

Geschützte Fischotter dürfen in Kärnten gejagt werden

Der Rückgang von Fischbeständen im Görtschitztal veranlasst das Land Kärnten dazu, geschützte Fischotter für die Jagd freizugeben. Laut EU-Richtlinie stehen die Tiere eigentlich ganzjährig unter Schutz.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen