Letztes Update am Di, 13.01.2015 08:09

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Natur

Vulkanausbruch auf Südseeinsel Tonga: Flüge gestrichen

Eine kilometerhohe Aschefontäne steigt aus dem seit Ende Dezember aktiven Vulkan Hunga Ha‘apai. Flüge in der Region wurden gestrichen.

© EPASpektakulär: Der letzte große Ausbruch des Hunga Tonga-Hunga Ha'apai im Jahr 2009.



Nuku‘alofa - Eine kilometerhohe Aschefontäne aus einem Vulkan auf Tonga beeinträchtigt den Flugverkehr in der Südsee. Die Fluggesellschaften Air New Zealand und Fiji Airlines sagten am Dienstag aus Sorge vor einer Ausbreitung der Aschewolke Flüge in die Region ab.

Nach Angaben des Wetterdienstes in Wellington hatten Piloten in der Nähe des Berges namens Hunga Ha‘apai starke Schwefelgerüche gemeldet. Es ist einer von zahlreichen Vulkanen auf dem Südsee-Archipel. Der Vulkan ist seit Ende Dezember aktiv. (APA/dpa)