Letztes Update am Sa, 12.12.2015 14:07

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Unfall

19-Jährige stürzte bei Vent mit dem Auto 25 Meter ab

Die junge Lenkerin wurde im Fahrzeug eingeklemmt und erlitt Kopfverletzungen.

(Symbolfoto)

© TT(Symbolfoto)



Vent – Bei einem Autoabsturz wurde eine 19-jährige Einheimische Samstagfrüh zwischen Vent und Zwieselstein schwer verletzt.

Die junge Lenkerin war gegen 8.45 Uhr aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und mit dem Auto rund 25 Meter über felsiges Gelände abgestürzt. Dabei wurde sie im Auto eingeklemmt.

Die Unfalllenkerin konnte wenig später vom Team des Notarzthubschraubers geborgen und mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus nach Zams geflogen werden. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.