Letztes Update am Di, 28.06.2016 09:38

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck

Auto bei Brand in Höttinger Garage komplett zerstört

Das Fahrzeug brannte vollständig aus.

© zeitungsfoto.atDas Fahrzeug brannte vollständig aus.



Am Dienstagnachmittag hat die Innsbrucker Feuerwehr in Hötting zu einem Einsatz ausrücken müssen. Gegen 22 Uhr begann in einer Garage im Innsbrucker Stadtteil Hötting ein Auto zu brennen. Die Freiwillige Feuerwehr Hötting und die Berufsfeuerwehr Innsbruck konnten den Brand rasch löschen.

Das Fahrzeug brannte dennoch komplett aus. Auch ein nebenstehender Pkw sowie Fahrräder wurden teilweise schwer beschädigt. Verletzt wurde niemand.

Das Auto fing aus noch unbekannter Ursache zum Brennen an.
Das Auto fing aus noch unbekannter Ursache zum Brennen an.
- ZOOM.TIROL

Was den Brand verursachte, muss nun untersucht werden. (tt.com)