Letztes Update am Do, 19.01.2017 16:12

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Italien

Tod im Schnee: Lawine verschüttete Hotel in Mittelitalien

Tragödie in Italien: Eine durch die Erdbebenserie ausgelöste Lawine verschüttete ein Hotel in den Abruzzen. Mehrere Tote werden befürchtet. Bisher wurden vier Leichen geborgen. Die Suche wird in der Nacht fortgesetzt.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen