Letztes Update am Sa, 24.06.2017 14:10

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Schwaz

Radfahrer stießen auf Radweg in Achenkirch zusammen

Zu dem Zusammenstoß war es nach dem Überqueren einer Gruppe von Radlern auf die andere Seite der Bundesstraße gekommen.

(Symbolfoto).

© Julia Hammerle(Symbolfoto).



Achenkirch – Zwei Radfahrer prallten am Samstagvormittag auf einem Radweg in Achenkirch zusammen. Zu dem Unfall war es gegen 9.45 Uhr gekommen, als eine 55-jährige Österreicherin mit ihrem Fahrrad die Bundesstraße überquerte, um auf den Radweg auf der anderen Seite zu gelangen.

Sie fuhr als letzte in einer Gruppe von Radlern. Aus unbekannter Ursache stieß die Frau auf dem Radweg gegen einen entgegenkommenden Biker, einen 55-jährigen Deutschen.

Beide kamen zu Sturz. Die Frau wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Bezirkskrankenhaus Schwaz eingeliefert. Der Mann fuhr in das Krankenhaus nach Bad Tölz. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.