Letztes Update am Mo, 03.07.2017 17:06

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Völkermarkt

Großeinsatz: Feuerwehr löschte Brand in Kärntner Plastikfabrik

Anrainer mussten wegen starker Rauchentwicklung ihre Fenster geschlossen halten.

Sieben Feuerwehren mit 140 Einsatzkräften standen im Einsatz.

© APA/GERT EGGENBERGERSieben Feuerwehren mit 140 Einsatzkräften standen im Einsatz.



Völkermarkt – In einer Plastikfabrik in Völkermarkt ist am Montag in der Früh ein Brand ausgebrochen. Eine Maschine hatte Feuer gefangen, es kam zu starker Rauchentwicklung. Wie die Polizei mitteilte, waren sieben Feuerwehren im Einsatz, sie brachten die Flammen innerhalb von einer Stunde unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand.

Weil nicht ausgeschlossen werden konnte, dass bei dem Brand giftige Dämpfe abgegeben wurden, mussten die Anrainer ihre Fenster geschlossen halten. Die Ursache des Feuers war vorerst unklar, am Nachmittag waren die Brandermittler des Landeskriminalamtes auf dem Weg zu der Firma. (APA)