Letztes Update am Di, 04.07.2017 10:06

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Niederösterreich

Mauer kippte im Bezirk Melk auf zwei Bauarbeiter – schwer verletzt

Die beiden Männer brachten Markierungen an der Mauer an, als plötzlich ein 20 Meter langes und rund eineinhalb Meter hohes Stück nach innen kippte und sie begrub.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen