Letztes Update am Mi, 11.10.2017 11:19

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Unfall

Musiker Bernhard Speer nach Autounfall auf Intensivstation

Der Musiker von „Seiler und Speer“ war in einen schweren Autounfall in Niederösterreich verwickelt.

Christopher Seiler und Bernhard Speer (rechts) von "Seiler und Speer".

© jörg VargaChristopher Seiler und Bernhard Speer (rechts) von "Seiler und Speer".



Wien – Der Musiker Bernhard Speer, Mitglied des Duos Seiler und Speer, liegt nach einem schweren Autounfall in Niederösterreich auf der Intensivstation eines Krankenhauses. Das Management der Band bestätigte gegenüber der APA diesbezügliche Medienberichte. Auf dem Tourplan der Band stehen im November und Dezember zahlreiche Konzerte in Deutschland. Ob das Duo diese wahrnehmen kann, ist derzeit offen. (APA)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.