Letztes Update am Mi, 03.01.2018 15:08

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Schweiz

Bahn in der Schweiz entgleist: mehrere Verletzte

Personen befanden sich dabei nicht mehr im Zug. Die Ursache könnte möglicherweise eine Windböe gewesen sein.



Lenk – Bei der Entgleisung einer Bahn in der Schweiz sind mehrere Menschen verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Mittwoch im Kanton Bern an der Lenk, wie die Polizei mitteilte. Der Einsatz war am Nachmittag noch im Gange. Passagiere befanden sich nicht mehr im Zug.

Nach Angaben des Lenker Gemeindepräsidenten, Rene Müller, entgleiste die Bahn wegen einer Windböe. Der Unfall sei aber relativ glimpflich verlaufen, sagte Müller. (APA/dpa)




Kommentieren


Schlagworte