Letztes Update am Sa, 14.04.2018 18:25

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Imst

Paragleiter-Absturz endete für Frau (47) in Hochoetz glimpflich

Nahe der Bergstation der Bergbahnen Hochoetz stürzte die 47-Jährige samt ihrem Fluggerät in ein Waldgebiet ab.

Symbolbild.

© Manuel FasserSymbolbild.



Hochoetz – Wohl mit dem Schrecken davongekommen ist am Samstagnachmittag eine Paragleiterin (47) in Hochoetz. Die Deutsche war gegen 12.20 Uhr unterhalb der Bielefelder Hütte gestartet. Über einem Speichersee machten ihr plötzlich heftige Windböen zu schaffen. Sie verlor die Kontrolle über ihr Fluggerät und stürzte in einen Wald ab. Die Bergrettung Oetz war rasch an Ort und Stelle und konnte die 47-Jährige unverletzt bergen. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.