Letztes Update am Di, 12.06.2018 22:19

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Kitzbühel

23-Jährige beim Paragleiten abgestürzt und schwer verletzt

© TT/Thomas Böhm(Symbolfoto)



Brixen im Thale – Eine 23-jährige Frau wurde am Dienstag beim Paragleiten in Brixen im Thale schwer verletzt. Die Deutsche war gegen 9.45 mit ihrem Gleitschirm von der Choralpe zum Talflug gestartet. Nach ungefähr 100 Metern Flugstrecke geriet der Gleitschirm aus noch unbekannter Ursache außer Kontrolle und drehte sich nach links in den Hang. Die Frau prallte aus rund zehn Metern Höhe auf den Hang. Die Schwerverletzte wurde ins Krankenhaus nach St. Johann geflogen. (TT.com)