Letztes Update am Fr, 13.07.2018 14:29

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck-Land

Auto fuhr in Völs auf Motorrad auf: 61-Jähriger verletzt

Vor einem Kreisverkehr fuhr ein Autofahrer auf den Zweiradlenker auf. Der Österreicher wurde verletzt.

© RehfeldSymbolfoto.



Völs – Ein 61-jähriger Motorradfahrer wurde am Freitag bei einem Unfall in Völs verletzt. Der Österreicher war gegen 10 Uhr auf der Tiroler Straße unterwegs. Auf dem Sozius führte er seine 59-jährige Frau mit.

Vor dem Kreisverkehr bei der Autobahnauffahrt in Richtung Oberland musste der 61-Jährige verkehrsbedingt anhalten. Ein hinter ihm fahrender 49-jähriger polnischer Autofahrer konnte nicht mehr schnell genug abbremsen und fuhr auf das Motorrad auf, teilte die Polizei mit.

Der Zweiradlenker kam zu Sturz und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde mit der Rettung in die Innsbruck Klinik eingeliefert. Seine Ehefrau blieb unverletzt. (TT.com)