Letztes Update am Do, 25.10.2018 06:16

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Imst

Taxifahrer übersah in Sölden Frau (72) und stieß sie zu Boden

Die Frau war mit zwei Bekannten auf einem Parkplatz gestanden, als das Unglück passierte. Sie musste verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Symbolfoto.

© TT/Thomas BöhmSymbolfoto.



Sölden – Zu einem schweren Unfall kam es Mittwochnacht auf einem Parkplatz in Sölden. Ein 33-jähriger Taxilenker aus Innsbruck wollte gegen 23.10 Uhr rückwärts von der Bundesstraße auf den Parkplatz einfahren. Dabei dürfte er aus drei Passantinnen übersehen haben, die dort standen. Er erfasst eine der drei, eine 72-Jährige, und stieß sie mit dem Auto zu Boden. Die Frau wurde verletzt und musste von der Rettung in das Krankenhaus Zams eingeliefert werden. (TT.com)




Schlagworte