Letztes Update am Mo, 19.11.2018 07:19

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Oberösterreich

24-Jährige bei Autounfall im Bezirk Grieskirchen schwerst verletzt

Nach Angaben der Polizei war die junge Frau kurz vor Mitternacht unmittelbar vor Pesendorf rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Obstbaum geprallt.

© pixabaySymbolbild.



Grieskirchen – Eine 24-jährige Oberösterreicherin ist in der Nacht auf Montag bei einem Autounfall schwerst verletzt worden. Nach Angaben der Landespolizeidirektion Oberösterreich war die junge Frau kurz vor Mitternacht unmittelbar vor Pesendorf (Bez. Grieskirchen) rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Obstbaum geprallt.

Die Frau wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Feuerwehren Weibern bzw. Haag am Hausruck (beide Bez. Grieskirchen) geborgen werden. Die 24-Jährige wurde mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus Wels verbracht. Am Pkw entstand Totalschaden. (APA)