Letztes Update am Mo, 31.12.2018 14:43

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck-Land

Sturz von Dach: Tiroler wollte Schnee von Solarzellen in Rum räumen

Der Mann stürzte sechs Meter vom Dach seines Hauses auf eine Rasenfläche.

Symbolfoto.

© RehfeldSymbolfoto.



Rum – Verletzungen unbestimmten Grades zog sich ein 63-jähriger Einheimischer am Silvestertag in Rum zu, als er vom Dach stürzte.

Der Mann wollte die Photovoltaikanlage seines Hauses von Schnee befreien. Dabei geriet er über den Dachrand hinaus und stürzte sechs Meter in die Tiefe auf eine Rasenfläche. Er wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Hall gebracht. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.