Letztes Update am Fr, 11.01.2019 21:29

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Kufstein

Radlader fing in Lagerhalle in Ebbs Feuer

Der Baumaschinen-Brand wurde von 30 Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr gelöscht. Eine Ausbreitung des Feuers konnte verhindert werden.

(Symbolfoto)

© Elena Reinthaler / TT(Symbolfoto)



Ebbs – Gegen 16.30 Uhr wurden am Freitag die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ebbs zu einem Radladerbrand in einer Lagerhalle alarmiert. Die Einsatzkräfte konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen und ablöschen, sodass es zu keiner weiteren Brandausbreitung in der Halle kam. Die Baumaschine wurde jedoch erheblich beschädigt. Personen wurden nicht verletzt.

Als Brandursache konnte ein technischer Defekt ermittelt werden. Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr Ebbs mit vier Fahrzeugen und 30 Einsatzkräften, ein Rettungsfahrzeug und eine Polizeistreife. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren


Schlagworte