Letztes Update am Fr, 03.05.2019 14:15

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Imst

56-Jährige nach Sturz von Hausdach in Imst in Klinik verstorben

Der Ehemann der Frau hatte die Rettungskette nach dem Sturz am Mittwoch sofort in Gang gesetzt. Die Frau erlag am Freitag in der Innsbrucker Klinik ihren schweren Verletzungen.

(Symbolbild)

© thomas boehm(Symbolbild)



Imst – Am Mittwoch gegen 12.45 Uhr stürzte eine 56-jährige Einheimische ca. drei Meter vom Dach ihres Hauses in Imst. Laut Polizei war die Frau beim Reinigen des Daches gewesen und verlor aus ungeklärter Ursache den Halt. Sie zog sich beim Aufprall schwere Kopfverletzungen zu.

Ihr Ehemann kümmerte sich um die Schwerverletzte und rief die Rettung. Nach der Erstversorgung am Unfallort wurde die 56-Jährige mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik nach Innsbruck geflogen. Dort verstarb die Frau am Freitag. (TT.com)