Letztes Update am So, 12.05.2019 08:11

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck-Land

Drei Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos in Telfs

Das Auto eines 30-Jährigen kam am Samstag in Telfs auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen und krachte frontal in einen entgegenkommenden Pkw.

Symbolfoto.

© TT/Thomas MurauerSymbolfoto.



Telfs – Am Samstagabend kam es in Telfs zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 30-jähriger Bosnier fuhr gegen 19.30 Uhr mit seinem Auto auf der Buchener Straße von Bairbach Richtung Telfs. Plötzlich kam das Auto auf der regennassen Fahrbahn in einer Kurve ins Rutschen. Es geriet auf die Gegenfahrbahn und krachte frontal in einen entgegenkommenden Pkw.

Die Insassen, ein 52-jähriger Einheimischer und seine 48-jährige Beifahrerin, sowie der Bosnier wurden bei dem Unfall verletzt und mussten mit der Rettung ins Landeskrankenhaus Hall eingeliefert werden. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.