Letztes Update am Do, 16.05.2019 17:57

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Osttirol

Mehrparteienhaus in Lienz unbewohnbar: Brandursache geklärt

Ein Großbrand hielt in der Nacht auf Mittwoch die Feuerwehr in Lienz auf Trab. Die Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, der Sachschaden ist jedoch immens. Wie die Polizei nun berichtet, dürften unsachgemäß entsorgter Müll, Zigaretten oder eine Kerze die Ursache gewesen sein.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen