Letztes Update am Sa, 25.05.2019 18:33

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck-Land

Autofahrer (80) übersah Biker (20) in Gnadenwald: Leicht verletzt

Ein 80-Jähriger fuhr am Samstagvormittag auf die L225 in Richtung Absam auf, dabei übersah er einen jungen Motorradfahrer. Dieser stürzte, kam aber mit leichten Verletzungen davon.

Die Rettung versorgte den verletzten Biker.

© ZOOM.TIROLDie Rettung versorgte den verletzten Biker.



Gnadenwald – Glück im Unglück hatte ein junger Motorradfahrer am frühen Samstagnachmittag. Der 20-Jährige war gegen 13.30 Uhr auf der L225 in Richtung Absam unterwegs. In Gnadenwald fuhr ein 80-jähriger Autofahrer ebenfalls auf die L225 auf, dabei übersah er den Biker. Trotz Notbremsung konnte der junge Mann einen Aufprall mit dem Wagen nicht mehr verhindern, er überschlug sich selbst und blieb vor dem Auto unter seinem Motorrad liegen.

Bei dem Aufprall wurde der 20-Jährige nur leicht verletzt, die Rettung brachte ihn in das Krankenhaus Hall. Der Autofahrer blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt. (TT.com)