Letztes Update am Di, 28.05.2019 17:55

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck-Land

Lkw stieß in Wattens mit Pkw zusammen: 45-Jährige verletzt

Eine Frau wurde am Dienstag bei einem Unfall verletzt. Im Bereich einer Kreuzung stieß sie mit ihrem Wagen in einen Lkw.

(Symbolfoto)

© Rehfeld(Symbolfoto)



Wattens – Bei der Kreuzung der Dr. Hans-Gollner-Straße mit der Salurner Straße ist es am Dienstagmorgen in Wattens zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 45-Jährige war mit ihrem Pkw gegen 8 Uhr auf der Dr. Hans-Gollner-Straße in Richtung Süden unterwegs. Gleichzeitig lenkte ein 31-Jähriger einen Lkw auf der Salurner Straße in Richtung Osten. Er hielt laut Polizei vor einem „Vorrang geben“-Schild und fuhr dann in die Kreuzung ein.

Zu spät nahm der Mann den Pkw der 45-Jährigen wahr. Er versuchte noch zu bremsen, es kam dennoch zum Zusammenstoß. Wie schwer die Österreicherin dabei verletzt wurde, ist nicht bekannt. Sie wurde ins Krankenhaus Hall gebracht. Der Lkw wurde leicht, der Pkw schwer beschädigt. (TT.com)




Kommentieren


Schlagworte