Letztes Update am Do, 27.06.2019 14:28

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck

Weißer Smart drängte in Innsbruck jungen Mopedlenker ab

Die Innsbrucker Verkehrsinspektion sucht nach einem Unfall auf dem Rennweg am Mittwochvormittag nach Zeugen. Ein 17-Jähriger wurde dabei verletzt.

Symbolbild.

© Shutterstock (Symbolfoto)Symbolbild.



Innsbruck – Am Mittwochvormittag gegen 11.35 Uhr fuhr ein 17-Jähriger mit seinem Moped auf dem Rennweg in Richtung Norden. Auf Höhe des Hauses Rennweg 4 passierte ein weißer Smart den Jugendlichen. Der Autofahrer zog plötzlich nach rechts. Der Mopedlenker musste bremsen, streifte den Randstein, stürzte und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich bei der Verkehrsinspektion Innsbruck unter Tel. 059133/7591 zu melden. (TT.com)