Letztes Update am Mo, 01.07.2019 07:05

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bezirk Reutte

Motorrad fuhr in Weißenbach auf Pkw auf: Lenker schwer verletzt



In Weißenbach ist am Sonntag ein Motorradfahrer nach einem Zusammenstoß mit einem Auto gestürzt und hat sich schwer verletzt. Gegen 12 Uhr war er auf der Lechtal Straße von Reutte kommend in Richtung Weißenbach unterwegs. Vor dem 57-Jährigen wollte eine 37-jährige Autofahrerin nach links abbiegen. Der Deutsche erkannte das Manöver wohl zu spät. Er fuhr in das Heck des Pkw und stürzte.

Das Motorrad kam auf dem Mann zum Liegen. Er musste von mehreren Ersthelfern befreit werden. Der 57-Jährige verletzte sich schwer an Bein und Schulter. Er wurde ins Krankenhaus Reutte eingeliefert. (TT.com)