Letztes Update am Mi, 17.07.2019 07:02

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Innsbruck-Land

Autos stießen in Rum zusammen: 28-jähriger Innsbrucker verletzt

Der 28-Jährige wollte in Richtung Innsbruck fahren, als plötzlich ein 32-Jähriger auf die Straße einbog. Er dürfte den anderen Lenker übersehen haben.

Symbolfoto.

© RehfeldSymbolfoto.



Rum – Zum Zusammenstoß zweier Autos kam es am Dienstag gegen 18.18 Uhr in Rum. Dort war ein 28-jähriger Innsbrucker in Richtung Landeshauptstadt unterwegs, als ein 32-Jähriger auf die Straße einbog. Er dürfte den anderen Lenker übersehen haben.

Die beiden Fahrzeuge kollidierten. Bei dem Unfall erlitt der 28-Jährige Verletzungen unbestimmten Grades. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Schlagworte