Letztes Update am Sa, 20.07.2019 11:04

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Deutschland

23-Jährige auf deutscher Raststätte von Lkw überrollt und getötet

Ein 36-jähriger Lkw-Fahrer rangierte auf einem Parkplatz in Südhessen rückwärts und überfuhr dabei seine 23-jährige Beifahrerin. Die junge Frau erlitt tödliche Verletzungen.

Symbolbild.

© pixabaySymbolbild.



Offenbach – Ein Lkw-Fahrer hat am Freitagabend auf einer Raststätte der deutschen A3 in Südhessen seine Beifahrerin überrollt und tödlich verletzt. Der 36-Jährige habe auf der Rastanlage Weiskirchen-Nord bei Rodgau rückwärts rangiert und die 23-Jährige übersehen, teilte die Polizei am Samstag mit. Die junge Frau – wie der Fahrer rumänischer Herkunft – erlag noch am Unfallort ihren Verletzungen.

Wie es zu dem Unglück kommen konnte, war zunächst unklar. Der Fahrer wurde einem Alkomat-Test unterzogen. (APA/dpa)